Öl-System


ist anwendbar in allen Otto-, Diesel- und Wankelmotoren. Geeignet auch für Automatik- und Schaltgetriebe, Servolenkungen, Hydraulik- und Zentralhydraulikanlagen, Differentiale und Feinstfilteranlagen.


· entfernt betriebsbedingte Verschmutzungen und     
  Verharzungen im gesamten Öl- und Schmierkreislauf
· entfernt Rückstände im Bereich der Kolbenringe
· neutralisiert schädliche Motorsäuren
· wird problemlos mit dem Altöl entsorgt
  (LÖSUNGSMITTELFREI)
· pflegt und schützt sämtliche Gummi- und Kunststoffdichtungen

 


Dadurch

· neues, frisches Öl in einem sauberen Motor
· reduziert Öl- und Kraftstoffverbrauch
· verbesserte Motorleistung
· weniger Verschleiß der Aggregate
· Einhaltung der vorgeschriebenen Abgasgrenzwerte nach
  § 47 a und § 47 b, StVZO
· längere Lebensdauer des Katalysators
· minimiert Geräusche der Hydrostößel


Anwendung

Vor jedem Ölwechsel EUROSOL ÖL-System dem  gebrauchten Motoröl zugeben. Motor ca.10 Minuten laufen lassen. Danach Öl- und Filterwechsel entsprechend den Herstellervorschriften durchführen. Bei Verwendung von Feinstfilteranlagen nur Filtereinsatz wechseln und verbrauchtes Motoröl durch EUROSOL Hochleistungsöl ergänzen.
EUROSOL Öl-System schützt den Motor während des
Reinigungsvorgangs durch hochwirksame Anti-Verschleiß-Komponenten.

Eine Flasche (400 ml) EUROSOL Öl- System
sind ausreichend für maximal 6 Liter Ölfüllmenge